Menü Nachricht Anrufen Startseite
Nach oben

Formulare und Anträge

Bildungs- & Teilhabepaket für Sozialhilfeempfänger

Wer für sein Kind entweder Sozialhilfe oder Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz, Wohngeld oder Kinderzuschlag empfängt, kann auch bestimmte Leistungen des Bildungs- & Teilhabepaketes erhalten. Weitere Informationen

Bildungs- & Teilhabepaket für ALG II-Empfänger

Wer für sein Kind Leistungen von jenarbeit empfängt, kann auch bestimmte Leistungen des Bildungs- & Teilhabepaketes erhalten. Weitere Informationen

Fahrtkostenerstattung Schülerbeförderung

Der Stadtrat der Stadt Jena beschloss im Dezember 2014, dass die freiwilligen Schülerbeförderungsleistungen (Besuch einer Wahlschule) nur Schülern mit Jenabonus bis einschließlich Klassenstufe 4 bei einem Schulweg von mindestens zwei Kilometern, ab Klassenstufe 5 bei einem Schulweg von mindestens drei Kilometern gewährt werden.

Der Antrag zur Erstattung hat sich im Schuljahr 2017/18 verändert. Es werden keine Vollmachten mehr ausgestellt. Wenn die technischen Voraussetzungen gegeben sind, wird die Ausstellung einer Chipkarte als Fahrausweis durch den Jenaer Nahverkehr vorgenommen. Diesen Ausweis erhält das Kind am 1. Schultag im Schulsekretariat. Da es sich um ein personengebundenes Ticket handelt, ist dieser Fahrausweis sowie der Schülerausweis bei der Benutzung von Bahn und Bus mitzuführen. Im neuen Schuljahr 2018/19 kann der Jenaer Nahverkehr nach Antragstellung diese Chipkarte wieder verlängern. Bei weiteren Fragen können sich die Eltern gern an die zuständige Sachbearbeiterin für Schülerbeförderung unter 0 36 41 / 49 26 17 (Frau Grosch) wenden.

Den Antrag dazu können Sie hier als PDF-Datei herunterladen. Bitte geben Sie den Antrag zusammen mit der "Einverständniserklärung zur Weitergabe schülerbezogener Daten" ab, die Sie hier herunterladen können.

Antrag auf Beurlaubung vom Unterricht

Die Schulpflicht beinhaltet die Pflicht zur Teilnahme am Unterricht. Nur in besonderen Fällen kann die Schulleitung Ihrem Kind eine Befreiung vom Unterricht gewähren. Die Erziehungsberechtigten oder auch die volljährigen Schülerinnen und Schüler müssen für die Unterrichtsbefreiung einen schriftlichen Antrag bei der Schulleitung einreichen. Hier können Sie den Antrag als PDF-Datei herunterladen.

Anmeldung zur Mittagsversorgung

Ein wichtiger Bestandteil unseres pädagogischen Konzepts ist das gemeinsame Essen. In Absprache mit den Eltern wurde ein Essensanbieter für das Mittagessen ausgewählt. Im folgenden Dokument finden Sie die Elterninformationen des Anbieters und das Anmeldeformular zur Mittagsversorgung als PDF-Datei an unserer Schule.