Menü Nachricht Anrufen Startseite
Nach oben

Gemeinsames Essen

Gemeinsames Frühstück
Gemeinsames Frühstück

Um ausgeglichen durch einen gesamten Schultag zu kommen, benötigen alle Schüler nicht nur die richtigen pädagogischen Angebote, sondern auch eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Aus diesem Grund spielt die Ernährung in unserer Schule von Anfang an eine besondere Rolle. Angefangen vom gemeinsamen Frühstück in der ersten Pause um 8:45 Uhr bis 9:05 Uhr, dass die Schüler selbst zusammen mit Eltern zubereiten, bis zum Mittag.

Bei allen Mahlzeiten achten wir auf ein reichhaltiges Angebot von frischen Obst und Gemüse. Insbesondere das gemeinsame Einnehmen der Mahlzeiten ist in unserem pädagogischen Konzept fest verankert und wird von allen Beteiligten vorausgesetzt. Um den Ansprüchen an das Essen gerecht zu werden, wurde in Kooperation mit den Eltern ein neuer Essenslieferant ausgesucht.

Frühstück

Ein wichtiger Bestandteil des Tagesablaufs ist das gemeinsame Frühstück. Jeden Morgen bereiten Schüler und Eltern das Frühstück zu. Dabei werden vorrangig regionale und saisonale Bioprodukte verwendet, die den Kindern abwechslungsreich angeboten werden. Beim Einkauf sowie der Lieferung der Zutaten werden wir tatkräftig von freiwilligen Eltern unterstützt.

Dank der Initiative der Eltern, unseres Fördervereins und unseres befreundeten Trägers, der Kindersprachbrücke e.V., werden sie dabei täglich von Frau Wolf (Team Sekundarstufe) im Rahmen eines Bundesfreiwilligendienstes sowie Frau Caso (Team Primarstufe) und Frau Hagen unterstützt.

Die Eltern arbeiten in zwei Teams unter der Leitung von Frau Stimmer (Team Primarstufe) und Frau Kleinschmidt (Team Sekundarstufe).

Wer das gemeinsame Frühstück unterstützen möchte, kann sich in die nebenstehende Doodle-Liste eintragen.