Menü Nachricht Anrufen Startseite
Nach oben
von Steffen Heimbürge

Stadt erhält Fördermittel für Neubau

Am 17.11. erhielt die Stadt Jena den Bescheid des Landes Thüringen zur Bauförderung unseres Neubaus.
Regenbogen über der Baustelle
Himmliche Zeichen über unserer Baustelle am Tag des Fördermittelbescheids© Frau Stahlbock

Mit diesem wunderbaren Regenbogen – festgehalten von Frau Stahlbock – präsentierte sich die Baustelle unseres Neubaus am Tag der Bekanntgabe des Fördermittelbescheids.

Wie der Projektleiter des Neubaus, Herr Werrmann-Nerlich mitteilte, erhielt die Stadt am 17.11. den Zuwendungsbescheid für unser gemeinsames Bauvorhaben. Die Stadt hatte im Rahmen der aktuellen Schulbauförderrichtlinie des Landes Thüringen eine Förderung des Bauvorhabens beantragt. Mit dem Bescheid wurden der Stadt Jena hierfür 5 Mio € Fördermittel beschieden.

Derzeit wird die Bodenplatte für den Rohbau erstellt. Die Grundsteinlegung für den Neubau wird nicht am 02.12., sondern voraussichtlich am 07.12.2016 stattfinden.

Zurück